Inhalt

Solarstrom produzieren und nutzen - Die Verbraucherzentrale informiert

Die Verbraucherzentrale NRW bietet einen Online-Vortrag mit anschließendem Austausch zum Thema „Sonnenklar – Solarstrom nutzen“ an.

In dem Vortrag erläutert Energieberater Herr Dipl.-Ing. Maschinenbau Mobers, was wirtschaftlich und technisch nötig ist, um die selbsterzeugte Sonnenenergie in das Hausnetz einzuspeisen und wie sich damit Batteriespeicher, Wärmepumpe und Elektroheizstäbe für Heizung und Warmwasser betreiben lassen. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmenden Informationen zur Installation und Inbetriebnahme von Photovoltaik-Anlagen auf dem Dach und Steckersolargeräten auf Balkon und Terrasse. Zudem bekommen sie Tipps zur Überwindung von Hürden bei der Umsetzung und erfahren, worauf bei Handwerksangeboten und Preisen zu achten ist. Fragen und eigene Erfahrungsberichte aus dem Publikum sind ausdrücklich erwünscht.

Interessierte können den Zugangslink zum Vortrag unter jonas.henkel@gemeinde-schwalmtal.de oder 02163946129 anfordern.

Sämtliche Online-Vorträge der Verbraucherzentrale NRW sind zudem unter www.verbraucherzentrale.nrw/e-seminare zu finden. Der Online-Vortrag „Sonnenklar – Solarstrom nutzen“ wird alle ein bis zwei Monate angeboten.

weitere Termine für 2023: 16. Februar, 6. März, 16. März, 3. April, 20. April, 5. Juni, 16. Juni, 20. Juli, 7. August, 17. August, 4. September, 21. September, 2. Oktober, 19. Oktober, 6. November, 16. November, 4. Dezember, jeweils 18 Uhr

Die Energieberatung der Verbraucherzentrale wird gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz.

Details zu dieser Veranstaltung
Datum