Inhalt

„Frau trifft…“ auf einen Filmabend zum Start in den Herbst

Am Donnerstag, 01.09.2022 verwandelt sich von 18 bis 20 Uhr der große Bürgersaal im Schwalmtaler Rathaus, Markt 20 in einen Kinosaal.

Der Film, der gezeigt wird, erzählt von Frauen in der Bonner Republik, die um Teilhabe an politischen Entscheidungsprozessen kämpfen und sich dabei mit Vorurteilen und sexueller Diskriminierung konfrontiert sehen.

Der Filmtitel kann telefonisch bei der Gleichstellungsbeauftragten der Gemeinde Schwalmtal, Claudia Schinken unter 02163-946192 erfragt werden.

Neben der Filmvorführung gibt es Fingerfood und Getränke, es wird Gelegenheit geben, zu klönen und sich über Neuigkeiten auszutauschen.

Um Anmeldung wird gebeten bei der Kreisvolkshochschule telefonisch 02162 9348-0, per E-Mail: vhs@kreis-viersen de oder online auf www.kreis-viersen-vhs.de (Kursnummer W113037).

Da es sich bei diesem Filmabend um die Auftaktveranstaltung zur Seminarreihe „Frau trifft…“ für das 2. Semester 2022 handelt, ist die Teilnahme kostenfrei.

Diese Seminarreihe findet in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule und dem Arbeitskreis der Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Viersen statt.

Details zu dieser Veranstaltung
Datum
Ort
Markt 20
41366 Schwalmtal
Kategorie
Vortrag