Inhalt

Vorleseabend im Patschel-Jahr

Doppeltes Patschel-Jubiläum:

Vor 70 Jahren erschien der Roman 'Patschel' des Borner Volksschullehrers Heinrich Malzkorn. Beginnend mit dem Jahr 1929 spielen die Geschehnisse rund um die Otterin im Tal der Schwalm vor 90 Jahren. Malzkorn malt die Zeit, die wir heute nur noch in Schwarzweißbildern kennen, in buntesten Farben. Vor dem inneren Auge erwachen Natur und Landschaft im Tal der Schwalm längst vergangener Zeiten.

57 Jahre nach der zweiten Auflage erscheint der Roman Patschel im Sommer 2019 zum dritten Mal. Passend dazu werden an vier Abenden im Spätsommer je drei Kapitel an Originalschauplätzen in Rickelrath, Born, Brüggen und Schwalmtal vorgelesen. Vier Vorleserinnen und Vorleser reichern je drei Romankapitel mit interessanten Zusätzen an. Sollte es an den geplanten 'lauen Spätsommerabenden' regnen, finden die Vorlesungen in der angrenzenden Gastronomie statt.

Vorleseabend im Patschel-Jahr, Kapitel 10-12
Mühlrather Mühle, Freitag 20.09.2019, 18:00 Uhr
Navi-Adresse: Mühlrather Mühle 2, 41366 Schwalmtal
Vorleser: Helmuth Elsner
Als Verfasser von 'Die Schwalm - Tal der Mühlen' berichtet der Brüggener Autor von den Schauplätzen des Romans und deren Geschichte.

Daten zu dieser Veranstaltung auf einen Blick

Überspringen: Liste mit Veranstaltungsdetails

Sparte:
Lesungen/Literatur
Zielgruppe:
Erwachsene
Datum:
20.09.2019 bis 20.09.2019
Zeit:
18:00 Uhr Uhr
Ort:
Mühlrather Mühle, Mühlrather Mühle 2, 41366 Schwalmtal

Größere Kartenansicht

Zurückspringen: Liste mit Veranstaltungsdetails