Inhalt

Eltern-Kind-Trommeln

An diesem Tag werden wir mit viel Spaß das Spielen auf den verschiedensten Rhythmusinstrumenten kennenlernen. (Afrikanische Trommeln, Djembés, Kpanlogos, Klanghölzer, Kalebasse, Glocke etc.) Wir werden Lieder verschiedener Länder singen und rhythmisch begleiten und so die Grundlagen des rhythmischen Musizierens erlernen. Zwischendurch werden wir uns immer wieder zu rhythmischen Spielen und Liedern bewegen, um den Rhythmus auch mit den Füßen und dem ganzen Körper erleben zu können. Wir werden afrikanische Geschichten und Fabeln hören und sie rhythmisch und musikalisch umsetzen. An diesem Tag werden wir die Grundschläge der afrikanischen Trommel lernen, einige traditionelle afrikanische Rhythmen und es besteht stets die Möglichkeit, kreativ zu werden und einige Rhythmen selbst zu erfinden.

Diana Drechsler trommelt seit über 25 Jahren, sie ist ausgebildete Waldorf- und Musiklehrerin, lernte bei unterschiedlichen Masterdrummern aus Ghana und dem Senegal, regelmäßig reist sie nach Westafrika (Ghana), um sich neu inspirieren zu lassen.

Ort: Familienzentrum Anna Polmans
Leitung: Diana Drechsler
Termin: Mittwoch, 6. November 14.00 bis 15.00 Uhr
Kosten: 5,- Euro
Teilnehmerzahl: max. 9 Kinder mit einem Erwachsenen

Anmeldung erforderlich.

Daten zu dieser Veranstaltung auf einen Blick

Überspringen: Liste mit Veranstaltungsdetails

Sparte:
Musik/Konzerte
Zielgruppe:
Kinder, Eltern
Datum:
06.11.2019 bis 06.11.2019
Zeit:
14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstalter:
Familienzentrum, Kockskamp 25, 41366 Schwalmtal Tel.: 02163/2634
Ort:
Familienzentrum, Kockskamp 25, 41366 Schwalmtal

Größere Kartenansicht

Zurückspringen: Liste mit Veranstaltungsdetails