Inhalt

Meldebescheinigungen

Ansprechpartner:

Bürgerservice
Telefon: 02163/946-400
Telefax: 02163/946-167

E-Mail senden

Gemeindeverwaltung Schwalmtal
Markt 20
41366 Schwalmtal

 

Meldebescheinigungen (früher auf Aufenthaltsbescheinigung genannt) werden u.a. benötigt zur Vorlage bei Arbeitsämtern Rentenversicherungsträger oder Wohnungsämtern etc. Beim Bürgerservice können Sie eine entsprechende Meldebescheinigung erhalten.

Folgende Angaben werden bescheinigt:

  • Name
  • Namenszusatz
  • Geburtstname
  • Geburtsnamenzusatz
  • Vorname
  • Geburtsdatum/Ort
  • Staatsangehörigkeit
  • Religion
  • Familienstand
  • letzte Anschrift

Benötigte Unterlagen:

Bitte bringen Sie ihre Personalausweis oder Reisepass mit.

Gebühren:

Für die einfache und erweiterte Meldebescheinigung fällt eine Gebühr von 9,00 € an

Gebührenfrei sind Bescheinigungen für:

  • Rentenangelegenheiten
  • Lastenausgleichs- und Wiedergutmachungsangelegenheiten
  • Beantragung von Kindergeld
  • Studienanfänger bei der Anmeldung zum Studienplatz
  • Bürger mit geringem Einkommen (Sozialhilfeempfänger)
  • Beantragung von Wohngeld
  • Beantragung eines Wohnberechtigungsscheines
  • Erlangung der Zinsbescheinigung durch das Amt für Wohnungswesen
  • Eintragung eines Kinderfreibetrages beim Finanzamt
  • Vorlage beim Arbeitsamt

Bitte bringen Sie in diesen Fällen einen entsprechenden Nachweis mit!