Inhalt

Landschaftsplanung, Landschaftsschutzgebiet

Zuständigkeiten

Kreis Viersen
Amt für Bauen, Landschaft und Planung

Rathausmarkt 3
41747 Viersen

Telefon: 02162 39-1412
Fax:       02162 39-1390
E-Mail: bauen-landschaft-planung@kreis-viersen.de

Landschaftsplanung soll dazu beitragen, die Leistungsfähigkeit des Naturhaushaltes als Lebensgrundlage des Menschen zu erhalten bzw. im Schadensfall wieder herzustellen und langfristig zu sichern.

Sie hat die Aufgabe, die in den Naturschutzgesetzen des Bundes und der Länder formulierten Ziele und Grundsätze von Naturschutz und Landschaftspflege für das jeweilige Land (Landschaftsprogramm), die jeweilige Region/Landkreis/etc. (Landschaftsrahmenplan) und für die jeweilige Gemeinde (Landschaftsplan) zu konkretisieren. Dabei wird nicht nur die freie Landschaft mit in die Planungsarbeit eingebunden, sondern auch Landschaftsteile wie Dörfer, Siedlungen, Städte und Industriegebiete. Die Landschaftsplanung befindet sich somit im Spannungsfeld zwischen Stadt- und Raumplanung sowie ökologischen und ökonomischen Interessenslagen.

Die wichtigsten rechtlichen Grundlagen der Landschaftsplanung sind in Deutschland das Bundesnaturschutzgesetz, die Naturschutzgesetze der Länder und das Baugesetzbuch.

Weiterführende Downloads