Inhalt

Amern - Mühlrather Mühle am Hariksee

Mühlräder der Mühlrather Mühle, Foto Gemeinde Schwalmtal, Christa Bongartz

Die Mühlrather Mühle ist die einzige Schwalmmühle, an der sich noch zwei erhaltene Mühlräder drehen. Sie war einst Lehen des Hauses Clee in Burgwaldniel, lange Eigentum des Kommerzienrates Kaiser aus Viersen, den Gründer des bekannten Kaisers's-Kaffee-Geschäftes.

Ihr Wasser erhält die Mühlrather Mühle aus dem ihr unmittelbar vor gelagerten Hariksee, dem einzigen größeren Schwalmsee. Heute ist die Mühlrather Mühle ein Hotel-Restaurant.