Kontakt

Anne Gerhards

Telefon: 02163 946-157
Telefax: 02163 946-154

E-Mail senden


Gemeindeverwaltung Schwalmtal
Markt 20
41366 Schwalmtal

Inhalt

Bebauungsplan Wa/66 "Gewerbefläche Auf dem Mutzer"

Das Ziel der Planung ist zum einen die Schaffung besserer Einkaufsmöglichkeiten im Bereich Vogelsrather Weg / Industriestraße und zum anderen die Festsetzungen gegenüber der bisherigen Planung rechtssicherer zu gestalten.

Die erneute öffentliche Auslegung des Bebauungsplanes Wa/66 „Gewerbefläche Auf dem Mutzer“ erfolgt in der Zeit vom 29. März 2021 bis einschließlich 10. Mai 2021 im Fachbereich Planung, Umwelt und Verkehr, Zimmer 210 des Rathauses, Markt 20, 41366 Schwalmtal.

Zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus ist das Rathaus der Gemeinde Schwalmtal bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Neben der Möglichkeit der Einsichtnahme über das Internet kann auch vom Recht Gebrauch gemacht werden, persönlich im Rathaus, während der Dienststunden Einsicht in die Unterlagen zu nehmen. Hierzu bedarf es der vorherigen konkreten Terminabstimmung mit dem zuständigen Sachbearbeiter. Derjenige, der Einsicht in die Planunterlagen nehmen möchte, wird am Haupteingang des Rathauses abgeholt und in die entsprechenden Räumlichkeiten des Rathauses geführt. Hygienische Mittel, wie beispielsweise Desinfektionsmittel, werden zur Verfügung gestellt. Ein Mundschutz muss selbst mitgebracht werden.

Sollte eine Einsichtnahme ohne vorherige Terminvereinbarung während der Dienststunden begehrt werden, wird gebeten, den zuständigen Sachbearbeiter gleichsam telefonisch zu kontaktieren. Die Räumlichkeiten werden dann zur Einsichtnahme geöffnet. Sollte jedoch zur gleichen Zeit bereits eine andere Person Einsicht nehmen, muss mit Wartezeiten gerechnet werden.

 

Bekanntmachung erneute Auslegung

Bebauungsplan Wa/66 „Gewerbefläche Auf dem Mutzer“

Textliche Festsetzungen

Begründung

Umweltbericht

Landschaftspflegerischer Fachbeitrag

Verträglichkeitsanalyse

Ergänzende gutachterliche Stellungnahme zur Verträglichkeitsanalyse

Artenschutzrechtliche Vorprüfung Bebauungsplan Wa/65