Inhalt

Wunschbaum-Aktion 2021

Auch in diesem Jahr erstrahlt ein besonderer „Wunschbaum" im Foyer des Schwalmtaler Rathauses.
Geschmückt ist er mit Anhängern für projektbezogene Spenden für das Bethanien Kinderdorf. Mit dem gespendeten Geld finanziert der Freundeskreis des Kinderdorfes unter anderem dringend erforderliche Therapien, Ferienzuschüsse, Erstausstattungen und individuelle Fördermaßnahmen.

Sehr gerne unterstützt Bürgermeister Andreas Gisbertz auch in diesem Jahr die Aktion und gab gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Freundeskreises, Uwe Roscheck, gestern den Startschuss für die Wunschbaum-Aktion.

Wie in den letzten Jahren können die Spendenbeiträge sofort beim Bürgerservice eingezahlt werden. Durch ein Klingeln an der Rathaustür kommt man ins Rathaus.

Den Baum für die Wunschbaum-Aktion spendete Paul Lentzen vom Landmarkt Lentzen.

Wunsch