Inhalt

Verzicht auf Sportstättengebühren

Auf Grund der am 02.11.2020 erlassenen neuen Coronaschutzverordnung, mussten die Sporthallen für den Vereinssport erneut geschlossen werden.

Da ein gewohnter Vereinssport für eine Vielzahl der Vereine auf dem Gemeindegebiet nicht möglich ist, haben sich Rat und Verwaltung, als äußeres Zeichen der Unterstützung, erneut einvernehmlich darauf geeinigt, auf die Erhebung der Sportstättengebühren für den Zeitraum der Sperrung zu verzichten.