Inhalt

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Gemeindekasse gesucht

Die Gemeinde Schwalmtal im Naturpark Schwalm-Nette sucht zum 1. Mai 2020 eine/einen

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für die Gemeindekasse

im Produktbereich Finanzen beim Fachbereich Zentrale Dienste im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung mit einer regelmäßigen durchschnittlichen Arbeitszeit von 25 Stundenwöchentlich.

Das Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig

  •   Abwicklung des laufenden Zahlungsverkehrs in den Bereichen der Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
  •   Bearbeitung von Klärungslisten
  • Telefonische/schriftliche Auskunftserteilung bzw. Kontenabstimmungen mit Geschäftspartnern
  •   die stellvertretende Kassenleitung (Abwesenheitsvertretung)

Vorausgesetzt wird

  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum „Verwaltungsfachangestellten“
    alternativ erfolgreicher Abschluss des Verwaltungslehrganges I
    alternativ eine abgeschlossene Ausbildung in einem anerkannten kaufmännischen Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer von mindestens drei Jahren verbunden mit einer zusätzlichen Fortbildung im Bereich Finanzbuchhaltung/Zahlungsverkehr.

Erwartet wird   

  • sicheres Auftreten
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen.

Von Vorteil sind Berufserfahrungen im Bereich Buchhaltung/Zahlungsverkehr sowie Kenntnisse zum Kommunalmaster (SAP) der DZBW.

Es erwartet Sie

  • ein zukunftssicherer Arbeitsplatz mit den Vorzügen des öffentlichen Dienstes (betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung)
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 6 der Entgeltordnung zum TVöD.

Das Landesgleichstellungsgesetz NRW findet Berücksichtigung.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gerne per Email) werden bis zum 1. März 2020 erbeten an den

Bürgermeister der
Gemeinde Schwalmtal
Markt 20

41366 Schwalmtal

Mail: personalservice@gemeinde-schwalmtal.de    

Mit Eingang Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Einwilligung, dass Ihre personenbezogenen Daten für das betreffende Auswahlverfahren verwendet werden dürfen.

Ansprechpartner

Astrid Küppenbender

Telefon:
02163/946-109
E-Mail:
astrid.kueppenbender@gemeinde-schwalmtal.de
Details:
Details zu Astrid Küppenbender