Inhalt

Ruf‘ mal an! Ein „offenes Ohr“ für Alt und Jung

Die Ausbreitung des Corona-Virus und die damit einhergehenden Einschränkungen stellt für alle Menschen eine besondere Herausforderung dar.
Die Möglichkeit mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen, sind in der aktuellen Phase stark begrenzt. Für alle Bevölkerungsgruppen fällt ein wichtiger Teil des zwischenmenschlichen Austauschs weg.
Hier sind wir für Sie da: das Jugendzentrum Effa und das Familienbüro der Gemeinde Schwalmtal. Kinder, Jugendliche, Eltern und ältere Menschen finden hier ein offenes Ohr für Fragen, Sorgen und ihre Geschichten.

Das offenes Gesprächsangebot besteht montags bis freitags in der Zeit zwischen 9 und 14 Uhr

im EFFA Kinder-und Jugendzentrum unter 02163/31353
bei Andrea Schulz unter 0178 – 1756071 oder per Mail unter andrea.schulz@ekir.de oder
bei Tim Treis unter 0157 – 32364692 oder per Mail unter tim.treis@ekir.de

im Familienbüro der Gemeinde Schwalmtal
unter 02163/946 192 bei Claudia Schinken, Familien-und Gleichstellungsbeauftragte oder
unter 02163/946 195 bei Barbara Wenzel, Senioren- und Pflegeberaterin.

Ansprechpartner

Claudia Schinken

Telefon:
02163/946-192
E-Mail:
claudia.schinken@gemeinde-schwalmtal.de
Details:
Details zu Claudia Schinken

Barbara Wenzel

Telefon:
02163/946195
E-Mail:
barbara.wenzel@gemeinde-schwalmtal.de
Details:
Details zu Barbara Wenzel