Inhalt

Neue Vereinsförderung startet!

„Neustart miteinander“

Als Zeichen der Wertschätzung für die Arbeit der Vereine in den vergangenen Wochen und Monaten hat der NRW Landtag kurzfristig das Landesprogramm „Neustart miteinander“ beschlossen, welches die Vereine bei der Ausrichtung von öffentlichen Veranstaltungen unter Wahrung der geltenden Coronaschutzvorschriften finanziell unterstützt.

Jeder eingetragene Verein kann als einmalige Unterstützung einen Zuschuss in Höhe von 50 % der zuwendungsfähigen Gesamtausgaben für eine Veranstaltung im Jahr 2021, grundsätzlich bis maximal 5.000 Euro, beantragen. Maßstab für die Höhe der Förderung sind die zuwendungsfähigen Gesamtausgaben der Veranstaltung.

Die Antragstellung selbst erfolgt online durch den jeweiligen Verein bei der jeweils regional zuständigen Bezirksregierung.
Hier geht es zum Anmelde-Link:
https://www.mhkbg.nrw/themen/heimat/neustart-miteinander

Eine Bestätigung der Veranstaltung durch die Gemeinde Schwalmtal ist Voraussetzung. Diese kann bei Frau Vahlhaus, Durchwahl 02163/946201, Mail: alexandra.vahlhaus@gemeinde-schwalmtal.de beantragt werden.

Landesprogramm