Inhalt

Mitarbeiter/innen (m/w/d) für die Unterhaltung kommunaler Friedhöfe gesucht

Die Gemeinde Schwalmtal im Naturpark Schwalm-Nette  sucht zum 01. Mai 2020 und 01. Juli 2020

drei gewerbliche Mitarbeiter/innen (m/w/d) für die Unterhaltung kommunaler Friedhöfe im Rahmen geringfügiger Beschäftigungen
Das Aufgabengebiet umfasst die eigenverantwortliche Unterhaltung und Pflege der kommunalen Friedhöfe St. Anton und Dilkrath, insbesondere 

  •       Unterhaltung der Wege,
  •       Wildkrautbeseitigung,
  •       Gehölzpflege,
  •       Heckenschnitt und
  •       Rasenpflege.

Erwartet wird

  •       eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten Engagement und Zuverlässigkeit.

Eine abgeschlossene Ausbildung zur/m Gärtner/in oder Landschaftsbauer/in wäre wünschenswert.

Die Einstellung erfolgt unbefristet mit einer durchschnittlichen monatlichen Arbeitszeit von 20 Stunden. 

Die Eingruppierung richtet sich nach den Bestimmungen des TVöD und erfolgt entsprechend der persönlichen Voraussetzungen bis in Entgeltgruppe 6.  

Das Landesgleichstellungsgesetz NRW findet Berücksichtigung.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (gerne per e-mail)) werden bis zum 20. März 2020 erbeten an den

Bürgermeister der
Gemeinde Schwalmtal
Fachbereich Zentrale Dienste
e-mail: personalservice@gemeinde-schwalmtal.de   
Markt 20
41366 Schwalmtal

Mit Eingang Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Einwilligung, dass Ihre personenbezogenen Daten für das betreffende Auswahlverfahren verwendet werden dürfen.

 

Ansprechpartner

Astrid Küppenbender

Telefon:
02163/946-109
E-Mail:
astrid.kueppenbender@gemeinde-schwalmtal.de
Details:
Details zu Astrid Küppenbender