Inhalt

European Energy Award für Schwalmtal

Für mehrjähriges Engagement in Sachen Kommunale Energiewende wurde die Gemeinde Schwalmtal am 25.08.2020 in Ratingen im Klostergarten ausgezeichnet. 26 Städte- und Gemeinden hatten sich für die Auszeichnung beworben. Die Gemeinde Schwalmtal erhielt gemeinsam mit den Kommunen Ratingen, Schwerte und Kevelaer den European Energy Award (eea) aus der Hand von Lothar Schneider, Geschäftsführer der EnergieAgentur.NRW, die im Auftrag des NRW-Wirtschaftsministeriums das Energiemanagementverfahren durchführte, und Ilga Schwidder von der Bundesgeschäftsstelle des European Energy Award. Bürgermeister Michael Pesch und Bernd Gather nahmen das weiße Ortsschild entgegen.

Die Liste der umgesetzten Projekte in Schwalmtal ist lang: So wurde zum Beispiel das Rathaus saniert und in diesem Zuge mit LED-Technik ausgestattet. Zudem sorgt nun ein Rankgerüst an der Gebäudefassade für eine klimaschonende Wärmeregulierung. Die Straßenbeleuchtung wurde ebenfalls auf LED umgestellt. Darüber hinaus wurden in zwei Schulen die Heizungsanlagen modernisiert und Projekte zur Verbesserung des ÖPNV umgesetzt. Die Gemeinde Schwalmtal nimmt seit 2010 am European Energy Award teil.