Inhalt

Alltagshelfer/in (m/w/d)

Die Gemeinde Schwalmtal

im Naturpark Schwalm-Nette sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Alltagshelfer/in (m/w/d)

für die Gruppenform I (2- bis 6-jährige Kinder) und III (3- bis 6-jährige Kinder) für das Familienzentraum Anna Polmans mit einem wöchentlichen Beschäftigungsumfang von 30 Stunden.

Die tägliche Arbeitszeit ist in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr vorgesehen.

Die Einstellung erfolgt befristet bis zum 31.12.2020.

Um den gestiegenen Anforderungen zu Umsetzung der Hygienevorgaben im Zusammenhang mit der Sars-CoV-2-Pandemie Rechnung zu tragen werden zusätzliche Hilfskräfte im nichtpädagogischen Bereich gesucht.

Die Arbeitsverhältnisse richten sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierungen erfolgen entsprechend der persönlichen Voraussetzungen in der Entgeltgruppe 1 TVöD.

Das Landesgleichstellungsgesetz NRW findet Berücksichtigung.

Ihre Bewerbungsunterlagen einschließlich Lebenslauf werden -gerne elektronisch-  bis zum 28.09.2020 erbeten an die

Gemeinde Schwalmtal
Bürgermeisterbüro
Markt 20, 41366 Schwalmtal

personalservice@gemeinde-schwalmtal.de

Mit Eingang Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Einwilligung, dass Ihre personenbezogenen Daten für das betreffende Auswahlverfahren verwendet werden dürfen.

Allgemeine Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Götz (02163/946-143).
Für arbeitsrechtliche Fragen steht Ihnen Frau Küppenbender (02163-946/109) zur Verfügung.