Inhalt

Wandertipps

Über die Wanderwege Schwalmtalweg 1 und Schwalmtalweg 2, sind die Ortsteile Ungerath, Waldniel und Amern entlang dem verbindenden Element Kranenbach zu erwandern. Hierbei ist ein sehr spannender Mix aus landschaftlich äußerst attraktiven Streckenabschnitten, vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Gemeinde und gastronomischen Betrieben, entstanden.

Im Bereich des Heidweihers schließt die Wanderroute an die Wandervollen Wasserwelten des Naturparks Schwalm-Nette an. Hierdurch besteht zum einen die Möglichkeit, die Wanderroute entlang der Wandervollen Wasserwelten fortzuführen aber zum anderen besteht natürlich auch die Möglichkeit, über den Rundwanderweg vom Borner See aus führend über Frankenmühle und Hariksee zurück zum Ausgangspunkt zu gelangen.

Der Rundwanderweg bietet darüber hinaus die Möglichkeit, an verschieden Orten den Einstieg in die beiden Wanderrouten zu finden. Auf dem gesamten Streckenverlauf bieten sich für Besucher von außerhalb zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Kraftfahrzeuge zeitlich unbegrenzt und kostenfrei zu parken. Beispielhaft seien hier aufgeführt der Parkplatz am Kaiserpark und der Parkplatz entlang der Bahnstraße in Amern.
Hieraus resultierend ergibt sich somit auch die Möglichkeit, zwei Rundwanderwege von mittlerer Länge anzubieten. Schwerpunktmäßig können die Wanderer dann jeweils die Schönheiten der Ortsteile Waldniel und Amern erkunden.

Die Gesamtstrecke beträgt insgesamt ca. 18 km. Der Schwalmtalweg 1 beläuft sich auf insgesamt ca. 10,3 km und der Schwalmtalweg 2 ist insgesamt ca. 8,7 km lang.

Die Ausschilderung der Wanderwege erfolgt in den nächsten Wochen durch den Verein Niederrhein .

Wanderroute