Kontakt

Heinz-Willi Claßen

Telefon: 02163/946-129
Telefax: 02163/946-154

E-Mail senden


Gemeindeverwaltung Schwalmtal
Markt 20
41366 Schwalmtal

Inhalt

Lärmaktionsplan der Gemeinde Schwalmtal - Information und Beteiligung der Öffentlichkeit

Lärmaktionsplan der Gemeinde Schwalmtal Stufe 3)

- Information und Beteiligung der Öffentlichkeit -

Ziel des europäischen und nationalen Rechts ist die Erfassung und Darstellung größerer Lärmquellen in Lärmkarten sowie die Erstellung von Lärmaktionsplänen, deren Aussagen und Umsetzung zu einer Verminderung des Lärms beitragen soll.

Ein Lärmaktionsplan ist für Hauptverkehrsstraßen mit einem Verkehrsaufkommen von über 3 Mio. KFZ pro Jahr aufzustellen. Innerhalb der Gemeinde Schwalmtal ist eine derartige Belastung lediglich im Bereich der A 52 sowie im Bereich der L 371 von der Kreuzung Rickelrather Straße bis zur Autobahnauffahrt Hostert gegeben.

Zwischenzeitlich wurde der Lärmaktionsplan der Stufe 3 sowie die entsprechenden Kartierungen hierzu erstellt.

Zu diesem Lärmaktionsplan der Gemeinde Schwalmtal wird das Verfahren der Beteiligung der Öffentlichkeit auf der Grundlage des § 47 d Abs. 3 des Bundesimmissionsschutzgesetzes (BImSchG) durchgeführt. Der Lärmaktionsplan kann auf der Homepage der Gemeinde Schwalmtal eingesehen werden. Außerdem liegt er in der Zeit

vom 23. Juli 2018 bis einschließlich 31. August 2018

im Rathaus Waldniel, Markt 20, Zimmer 209, während folgender Dienststunden zu jedermanns Einsicht öffentlich aus:

montags                                von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr,

dienstags und mittwochs von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr   und   14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

donnerstags                         von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr   und   14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

freitags                                  von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Während dieser Zeit können Anregungen vorgebracht werden. Nach Ablauf der Auslegungsfrist wird der Rat der Gemeinde Schwalmtal über die fristgemäß vorgebrachten Anregungen beschließen.

 

Weiterführende Downloads