Inhalt

Einweihung der Wanderwege Schwalmtal 1 und Schwalmtal 2

Durch Beschluss des Ausschusses für Sport, Kultur und Tourismus vom 31.01.2018, auf Antrag der Schwalmtaler Ratsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, konnte die Einrichtung der beiden Wanderwege Schwalmtal 1 und Schwalmtal 2 nun auf den Weg gebracht werden.

Die beiden miteinander verbundenen Wanderrundwege wurden zwischenzeitlich vom Verein Niederrhein e.V. ausgeschildert und sind jetzt zu bewandern.

Die Wanderung  bietet einen sehr spannenden Mix aus landschaftlich äußerst attraktiven Streckenabschnitten, vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Gemeinde und gastronomischen Betrieben. Im Bereich des Heidweihers schließt die Wanderroute an die „Wandervollen Wasserwelten“ des Naturparks Schwalm-Nette an. Natürlich besteht auch die Möglichkeit, über den Rundwanderweg vom Borner See aus führend über Frankenmühle und Hariksee, zurück zum Ausgangspunkt zu gelangen.

Auf Vorschlag und Initiative des Heimatvereines Waldniel soll der „Wanderweg“ im Rahmen einer kleinen Wanderung über ein Teilstück der Wanderroute eingeweiht werden. Ebenfalls mit von der Partie ist der Wanderverein Hehler, welcher beratend bei der Planung der Wanderwege behilflich war.

Gemeinsam mit Herrn Bürgermeister Michael Pesch lädt der Heimatverein Waldniel alle Interessierten Bürgerinnen und Bürger am 21.07.2018, 15:00 Uhr, auf den Innenhof der Heimatstube Waldniel (Niederstraße 52, 41366 Schwalmtal) ein. Hier wird der Start und das Ziel der kleinen Wanderung sein. Selbstverständlich wird in diesem Zusammenhang auch die Möglichkeit einer Besichtigung der Heimatstube gegeben sein. 

Ansprechpartner

Thomas Höpfner

Telefon:
02163/946-152
E-Mail:
thomas.hoepfner@gemeinde-schwalmtal.de
Details:
Details zu Thomas Höpfner